Metanavigation
Malakologie
Foto: UHH/Solvin Zankl

Sammlung: Malakologie


In der Sammlung ist Material von allen Kontinenten und aus allen Ozeanen vertreten. Bedeutende Sammlungsschwerpunkte bilden Landschnecken aus Südosteuropa und Vorderasien, dem nordwestlichen Südamerika (Kolumbien, Peru) und Ostafrika (Uganda), Süsswassermollusken aus Thailand und marine Mollusken aus der antarktischen und der patagonischen Region. Die Sammlung erhält durch durch die Fänge von Forschungsschiffen ("Walter Herwig", "Polarstern") und durch die übernahme von Privatsammlungen regelmäßige Zuwächse.

Kontakt:

Herr Prof. Dr. Bernhard Hausdorf
Centrum für Naturkunde - CeNak
Abteilung Malakologie
Martin-Luther-King-Platz 3
20146 Hamburg
Tel.: +49 40 42 838-2284
Verändert am 7. Februar 2018 von