Metanavigation
Gipsabgusssammlung
Foto: UHH/MCC/Mentz

Sammlung: Gipsabgusssammlung


Die auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblickende Sammlung umfasst berühmte Werke der antiken Plastik, Gipsabgüsse antiker Skulpturen, Reliefs, Portraits und Kleinkunst aus einem Zeitraum, der sich von der Epoche der griechischen Archaik, über die Klassik und den Hellenismus bis in die römische Zeit erstreckt. Die Schwerpunkte der Sammlung liegen bei griechischer und hellenistischer Skulptur sowie römischen Portraits.

Kontakt:

Frau Jun.-Prof. Fanny Opdenhoff
Fakultät für Geisteswissenschaften
FB Kulturwissenschaften
Edmund-Siemers-Allee 1- Westflügel
20146 Hamburg
Tel.: +49 40 42838-9037
Verändert am 7. Februar 2018 von